Absolut Unmittelbar

Als fehle unserem Bewusstsein die Durchdringungskraft das Einzige, das Wahre, das Absolute, das Ewige zu denken, löst es Wahrheit in Wirklichkeiten auf, die dann zueinander in Beziehung sind, – Relationen – wir denken in Verhältnissen anstelle das Wesen der Dinge. Indem wir das tun, behaupten wir selbst das einzig Absolute, Unveränderliche, das Einzige das erkennt … Absolut Unmittelbar weiterlesen

Vom Wesen der KI

Benennen behauptet Verstehen; wenn wir also allenthalben von künstlicher Intelligenz sprechen, die da in den verwobenen kybernetischen Prozessen probabilistischer Bewertungssysteme zum Finden eng umrissener Fragestellungen dient, wie etwa ist das was das Bild zeigt, eine Katze oder keine Katze, meinen wir das Wesen dessen, was KI sei, verstanden zu haben. Haben wir wirklich verstanden, was … Vom Wesen der KI weiterlesen

Kategorien verstandesmäßiger Urteile

Der Verstand kennt genau drei Kategorien von Urteilen, das Notwendige, das Unmögliche und das Mögliche. Notwendig ist, was keinen Widerspruch zulässt. Sein Gegenteil ist das Unmögliche, da es nicht behauptet werden kann. Alles was sowohl behauptet und abgelehnt werden kann, gehört zu den Urteilen aus der Kategorie des Möglichen. Alles was Welt ist, ist verursacht … Kategorien verstandesmäßiger Urteile weiterlesen